Prof. Dr. Jerzy Henryk Skrabania SVD

Jerzy H. Skrabania SVD, geboren 1957 in Langendorf (Wielowieś), Oberschlesien, Polen; seit 1979 Mitglied der Steyler Missionare; 1980–1982 Philosophiestudium am SVD-Missionspriesterseminar in Pieniężno, Polen; 1983–1987 Studium der Katholischen Theologie an der Phil.-Theol. Hochschule St. Gabriel SVD, Mödling/Wien; 1987 Priesterweihe; 1988–1991 Missionsarbeit auf den Philippinen; 1991–1997 Promotionsstudium im Fach Katholische Theologie an der Katholischen Universität Lublin (KUL); 1997 Promotion zum Doktor der Theologie (Kirchengeschichte). Seit 1995 Vorlesungen an SVD-Missionspriesterseminar in Nysa und Pieniężno, Polen. 1998–2003 Direktor des SVD Verlags Verbinum in Warschau. Seit 2004 Dozent und seit 2010 Professor für Kirchengeschichte an der PTH St. Augustin. Seit 2006 Dozent für Kirchengeschichte II am Interdiözesanen Seminar St. Lambert, Burg Lantershofen. Seit 2011 Mitglied des Vorstandes des Missionswissenschaftlichen Instituts St. Augustin. Direktor des Hauses Völker und Kulturen St. Augustin.

Forschungsschwerpunkte

  • Missionsgeschichte Asiens und Latein-Amerikas.

Forschungsprojekte/Forschungsreisen

  • Philippinen (1996)
  • Paraguay / Bolivien (2011)

Mitgliedschaften/Kooperationen/Herausgeberschaften

  • Direktor des Hauses Völker und Kulturen.
  • Mitglied des Vorstandes des Missionswissenschaftlichen Instituts.
 

Kontakt

Prof. Dr. Jerzy Skrabania SVD
Arnold-Janssen-Straße 30,
53757 Sankt Augustin

Tel.: (0 22 41) 237 241
E-Mail