Dr. Piotr Adamek SVD

Geboren 1972 in Stalowa Wola, Polen. Von 1993–1999 Studium der Philosophie in Nysa und Theologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Augustin (Diplomtheologe). Im Anschluss an einen russischen Sprachkurs von 2000–2005 Studium der Sinologie an der Moskauer Staatlichen Lomonossov-Universität. Von 2005–2007 Sprachkurse in Chinesisch an der Fu Jen Universität, Taiwan und an der Nord-Westlichen Universität in Xi’an, VR China. Seit 2007 Forschungsarbeit im Institut Monumenta Serica, Sankt Augustin. 2012 Verteidigung der Doktorthese: “A Good Son Is Sad if He Hears the Name of His Father. The Tabooing of Names in China as a Way of Implementing Social Values” an der Universität Leiden, Niederlande. Seit dem WS 2012/2013 Lehrtätigkeit an der Philosophisch-Theologischen Hochschule SVD Sankt Augustin in den Fächern Religionswissenschaft und Sinologie. Direktor des sinologischen Instituts Monumenta Serica.                                      

Forschungsschwerpunkte

  • Geschichte Chinas
  • Religionen Chinas
  • Christentum und Mission in Asien
  • Geschichte der westlichen Sinologie

Mitgliedschaften

  • Direktor des Instituts Monumenta Serica (IMS).
 

Kontakt

Piotr Adamek  SVD, Dr. phil.,
Arnold-Janssen-Straße 30
53757 Sankt Augustin
Tel.: (0 22 41) 237 404
E-Mail