PTH-Campustag

14.06.2017

Sankt Augustin / Deutschland - Entdecke Theologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Augustin

„Wer Theologie studiert, studiert die Bibel und wird dann Priester“ – diese Vorstellung spukt noch durch viele Köpfe. Natürlich spielt die Bibelwissenschaft in der Theologie eine zentrale Rolle, doch darüber hinaus befassen sich Studierende an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Steyler Missionare in Sankt Augustin (PTH) mit vielen anderen Fragen. Wie das Theologiestudium an der PTH strukturiert ist und welche Berufsperspektiven sich für Theologen bieten, erfahren Interessenten beim PTH-Campustag am 21. Juni.

Die Philosophisch-Theologische Hochschule St. Augustin ist staatlich und kirchlich anerkannt. Studierende erwerben den üblichen Abschluss Magister Theologiae und können an der PTH auch promovieren. Dabei sind die Studienbedingungen ideal: Derzeit besuchen rund 150 Studierende die Hochschule, über dreißig Professoren, Dozenten und Lektoren unterrichten. Eine Hochschulbibliothek mit über 290.000 Büchern sowie drei Wissenschaftliche Institute mit jeweils eigenen Fachbibliotheken bieten eine Fülle an Forschungsliteratur.

Während des Campustages können Interessierte eine Vorlesung oder ein Seminar besuchen, bekommen einen Überblick über das Theologiestudium an der PTH sowie über berufliche Möglichkeiten nach dem Studium und erhalten eine Führung über den Steyler Campus mit Hochschule und Wissenschaftlichen Instituten. Vertreter aus der Hochschulleitung und Studierende begleiten die Gäste durch den Tag.

Der Informationstag steht nicht nur künftigen Theologiestudenten offen. Eingeladen sind auch Interessierte, die die Hochschule generell kennen lernen oder beispielsweise als Gasthörer einzelne Veranstaltungen an der PTH wahrnehmen möchten.

 

Folgen Sie uns!

PTH-Campustag